Je später die Party …

Eine der wirklich spannenden Fragen in unserem sehr speziellen Betätigungsfeld ist: Wie viele Reserven verstecken sich noch in den von unseren Fonds gebildeten Rückstellungen, welche nicht 100 %ig sicheren und deshalb nicht bilanzierten Vermögenswerte (z.B. Steuererstattungsansprüche) gibt es noch?

Zu dieser Frage lieferte heute der UBS (D) 3 Sector Real Estate Europe ein anschauliches Beispiel: Der Rücknahmewert (=net asset value) stieg von 0,96 EUR auf 1,01 EUR.

Das klingt wegen der kleinen Zahl erst einmal nicht sooo spannend. Aber es ist ein Anstieg um immerhin 5 %! Bei einem Börsenkurs von 0,79 EUR bedeutet das: Das Wertaufholungspotential ist auf einen Schlag von 21,5 % auf 27,8 % gestiegen.

Categories: Allgemein