Linke Tasche, rechte Tasche …

In Kürze werden die Monatszahlen per Ende Juni 2018 veröffentlicht werden.

Dem aufmerksamen Leser wird dabei nicht entgehen, daß im Vergleich zum Vormonat die realisierten Erträge einen großen Satz nach oben machen, während gleichzeitig das unrealisierte Ergebnis entsprechend nach unten geht.

Ursache für diese Verschiebung ist der KanAm grundinvest.

Die besondere Ausschüttungs-Systematik dieses Fonds führte in 2016 dazu, dass hohe Ausschüttungen als (steuerfreie ausländische) Ertragsausschüttungen ergebniswirksam zu buchen waren. Durch die Ausschüttungen sank aber der Börsenkurs entsprechend, weshalb in Höhe der Differenz zwischen Anschaffungskosten und Kurswert am Jahresende 2016 handelsrechtlich eine entsprechende Teilwertabschreibung vorzunehmen war. Diese egalisierte sich weitgehend mit den zuvor gebuchten Ertragsausschüttungen, so daß unter dem Strich im vorletzten Jahr zunächst gar kein wesentlicher Ergebniseffekt entstand.

In dem Maße, wie die Kursentwicklung des KanAm grundinvest jetzt eine Wertaufholung generiert, ist der Grund für die 2016 vorgenommene Teilwertabschreibung entfallen. Sie ist deshalb entsprechend rückgängig zu machen, indem der Wertansatz unserer Fondsanteile auf den aktuellen Zeitwert angehoben wird (was wir aus Vereinfachungsgründen lediglich im Halbjahresrhytmus buchen).

Im Vergleich zum Jahresschlußkurs 2017 ist der Kurs des KanAm grundinvest im ersten Halbjahr 2018 erfreulicher Weise um 6,2 % angestiegen. Da dieser Fonds mit einem Portfolio-Anteil von fast 50 % unsere mit weitem Abstand größte Position ist, wandert per 30.06.2018 ein Betrag von rd. 750 TEUR (steuerfrei) aus den Bewertungsreserven in’s realisierte Ergebnis.

Mit diesen erfreulichen Nachrichten verabschiedet sich der Verfasser für ein paar Tage nach Schottland, wo er auch wieder einmal in Glasgow bei den beiden Problem-Objekten des CS Euroreal nach dem Rechten schauen wird. Sollte sich die Situation dort binnen Jahresfrist nicht gebessert haben, lässt sich der Kummer immer noch mit einem angemessenen Quantum Single Malts ertränken.

Categories: Allgemein