Nicht mehr viel zu machen

                                                                                                                                                                                                                                     Das Jahr ist zwar noch nicht rum, aber für die CS Realwerte AG ist es weitgehend gelaufen. Die großen Rückflüsse aus den kürzlichen Ausschüttungen von CS Euroreal, KanAm grundinvest, TMW Immobilien Weltfonds, AXA Immoselect und DEGI Europa sind bereits vollständig wieder angelegt, wie Sie unserem aktuellen Monatsbericht zum 31.07.2018 entnehmen konnten.

Es bleibt im Moment also kaum noch etwas zu tun. Außerdem ist es uns hier inzwischen definitiv zu heiß. Wenn wir die Absicht gehabt hätten, monatelang unter sengender Sonne zu leben, dann wären wir ja gleich Afrikaner geworden. Der Verfasser dieser Zeilen und die beste Ehefrau von allen verpissen sich deshalb erst mal für sechs Wochen. In Tromsö geht’s los, und in Nome in Alaska wieder runter vom Schiff. Endlich wenigstens hin und wieder ein bißchen Nachtfrost!

Wir bitten um Verständnis, dass sich aus diesem Grunde auch die Veröffentlichung der Monatszahlen per 31.08.2018 bis Ende September verzögern wird.

Wenn wir dann sowieso schon mal am Schluß der Reise in den USA sind, fliegen wir auch nicht direkt zurück, sondern hängen gleich noch ein paar Tage Chicago und St. Louis dran. Könnte ja sein dass wir in seiner alten Heimat Chicago unseren alten Freund Barack Obama treffen. Dann können wir ihn direkt bitten, uns bei der Durchsetzung einer wichtigen politischen Forderung zu unterstützen, die jedem kleingartenbegeisterten Deutschen nun wirklich eine Herzensangelegenheit sein sollte:

Zwerge sind nun einmal von Natur aus unscheinbar.
Deshalb haben nicht alle Testpersonen die hier dargestellten Schauspieler erkannt.

Wollen Sie ein Bild vergrössern, klicken Sie es bitte einfach an.

 

Categories: Allgemein